geboren 1957, nach Ausbildung zum Bankkaufmann in Frankfurt und Studium an der Wolfgang Goethe Universität in Frankfurt zunächst tätig in verschiedenen Bereichen des internationalen Geschäftes für eine internationale Großbank in Frankfurt.

1992 Übernahme der  Leitung der technischen Abwicklung des Auslandsgeschäfts für den Standort Kassel und später Firmenbetreuung sowie die Vertriebsverantwortung für das Auslandsgeschäft in der Region Nord- und Osthessen.

2003 erfolgte der Schritt in die Selbständigkeit mit Gründung des Beratungsunternehmens ibs international business solutions.

Im Mittelpunkt die Beratung und Begleitung mittelständischer Unternehmen bei der Durchführung internationaler Geschäftsprojekte, Mitarbeiterschulung und –entwicklung.

Im Jahr 2011 folgte die Umwandlung und Gründung der ibs Außenwirtschaftsberatung GmbH.

Im gleichen Jahr wurde durch Christoph Külzer-Schröder die Plattform www.aussenwirtschaftsforum.de initiiert und gegründet.

Fachlicher Schwerpunkt ist die projektbezogene Begleitung von Export Geschäften. Aus der mehr als dreissigjährigen praktischen Berufserfahrung erhalten hier die Unternehmen Unterstützung von der  Planungs-/Kalkulations – und Angebotsphase bis hin zur Realisierung des Geschäfts. Fokus ist grundsätzlich die umfassende Risikobetrachtung und -Analyse sowie  -Minimierung.

  • Langjähriges Mitglied im Außenwirtschaftsausschuss der IHK Kassel.
  • ICC- akkreditierter Incoterm®2010 Trainer.
  • Akkreditierter Berater beim Hessischen Außenwirtschaftsberatungs-Programm.
  • Referent bundesweit bei IHKs, Verbänden sowie in Kreditinstituten und Unternehmen.
  • Autor mit mehreren Buchveröffentlichungen sowie zahlreichen Publikationen in Fachzeitschriften.

Sprechen Sie uns an!

Tel: +49 511-30756-0
Oder schreiben Sie uns:

[contact-form-7 id="20" title="Slide Widget Kontakt"]